XDA Orbit-Forum
September 25, 2017, 22:28:25 *
Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
News:
 
   Übersicht   Hilfe Suche Einloggen Registrieren  

Seiten: 1 [2]   Nach unten
  Drucken  
Autor Thema: Google´s Android auf dem Orbit 2 !  (Gelesen 34487 mal)
Panthera
Full Member
***
Offline Offline

Beiträge: 111


« Antworten #15 am: Februar 06, 2011, 20:55:53 »

Hi Caesium,

wo finde ich diese Datei?

androidinstall.tgz/tar

Wird in der ANleitung unter 21. vorausgesetzt und weiter oben wird geschrieben, man solle im Forum suchen. Ich habs nicht gefunden...

Danke für Deine Hilfe!
Gespeichert
Panthera
Full Member
***
Offline Offline

Beiträge: 111


« Antworten #16 am: Februar 07, 2011, 11:36:46 »

Habs gefunden und alles ins Verzeichnus auf der SD Karte gepackt. Wenn ich starte (mit Kamera gedrückt), dann kommt erst der bunte Bildschirm, dann grau (Loading...), dann grau mit oben roter Schrift (58003), dann kommt wieder der bunte Bildschirm. Was mache ich falsch?
Gespeichert
caesium
Hero Member
*****
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 587



« Antworten #17 am: Februar 07, 2011, 23:40:03 »

Anleitung nochmal Schritt für Schritt durchgehen. Hast du das Verzeichnis auch korrekt andboot genannt? Alle Schritte haben problemlos geklappt, keine Fehlermeldungen?
Wie möchtest du Android installieren? Haret oder NAND? Weil die Anleitung hier im Thread ist nur für die Haret Methode, bei der du nicht in den Bootloader (Kamera Taste und reboot) musst.
Gespeichert

Android 2.2 (Froyo), Medion Mobile (Aldi Talk), 8 GB SanDisk Micro SDHC-Karte, Exim Ultra Protect Schutzfolie
Panthera
Full Member
***
Offline Offline

Beiträge: 111


« Antworten #18 am: Februar 08, 2011, 00:52:53 »

Ich möchte gerne nand umsetzen. Habe alles erneut ausgeführt- gleiches Problem. Was mache ich falsch???
Gespeichert
caesium
Hero Member
*****
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 587



« Antworten #19 am: Februar 08, 2011, 10:06:52 »

bei Nand musst du nach dieser Anleitung vorgehen http://sourceforge.net/apps/trac/androidhtc/wiki/HowToInstallWithAtoolsNand . Das ist NICHT die aus diesem Thread. Hilft das?
PS: Das du hardSPL installiert hast, setzt ich mal voraus.
« Letzte Änderung: Februar 08, 2011, 10:08:39 von caesium » Gespeichert

Android 2.2 (Froyo), Medion Mobile (Aldi Talk), 8 GB SanDisk Micro SDHC-Karte, Exim Ultra Protect Schutzfolie
Panthera
Full Member
***
Offline Offline

Beiträge: 111


« Antworten #20 am: Februar 08, 2011, 11:35:12 »

Hallo Caesium,

Bild Nr. 1 "W" habe ich unter Swap AUTO eingetragen gelassen. Wird eh alles vorgegeben, wenn man Nand auswählt, richtig? Keine Ahnung, woran das liegt. Gibt es ein neueres Hard-SPL?
Gespeichert
caesium
Hero Member
*****
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 587



« Antworten #21 am: Februar 08, 2011, 11:59:56 »

Mein Hard-SPL ist auch alt. Sollte also kein Problem sein. Hab damals auch alles auf auto stehen lassen, ohne Probleme.
Hast du auch den 25er Kernel gewählt?
Ansonsten musst du ja nur den Panel Type einstellen und nach der Anleitung vorgehen...
Gespeichert

Android 2.2 (Froyo), Medion Mobile (Aldi Talk), 8 GB SanDisk Micro SDHC-Karte, Exim Ultra Protect Schutzfolie
Panthera
Full Member
***
Offline Offline

Beiträge: 111


« Antworten #22 am: Februar 08, 2011, 16:45:09 »

Panel habe ich auf Auto gelassen! Sollte ich es einstellen? Im Gerät steht POLA 200! Was soll ich tun? Danke Dir!!!
Gespeichert
caesium
Hero Member
*****
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 587



« Antworten #23 am: Februar 08, 2011, 18:16:46 »

Ja ne, da musste wirklich ausprobieren, welchen Panel Type du brauchst. Sind ja nur 3 Möglichkeiten.
Die solltest du durchprobieren, bis du den Pinguin siehst.
Geh nach den Schritten in der Anleitung vor. Da steht das auch mit den Panels.
Und wenn du ein Bild hast, sprich den Pinguin siehst, musst du nurnoch warten =)
Gespeichert

Android 2.2 (Froyo), Medion Mobile (Aldi Talk), 8 GB SanDisk Micro SDHC-Karte, Exim Ultra Protect Schutzfolie
Panthera
Full Member
***
Offline Offline

Beiträge: 111


« Antworten #24 am: Februar 27, 2011, 14:50:37 »

Hallo Caesium,

kannst Du mir einen Gefallen tun und mir die richtigen Links für die Dateien geben? Gerade die androidinstall.tgz etc.- ich weiß nicht, ob ich die richtigen haben. Bin schon älter...

Vielen Dank!!!!


« Letzte Änderung: August 11, 2011, 05:55:33 von Panthera » Gespeichert
caesium
Hero Member
*****
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 587



« Antworten #25 am: Februar 28, 2011, 17:48:55 »

Auf der Seite, wo ich das ROM geladen habe erhälst du eine zip Datei. Diese entpackt ist dann eine tar.
Erstellt dir aTools dann nicht die Datei, die du brauchst?

EDIT: Ja es ist so. Du lädst dir die tar herunter, öffnest sie mit aTools und das Programm erstellt dir dann deine tgz...
« Letzte Änderung: Februar 28, 2011, 17:51:00 von caesium » Gespeichert

Android 2.2 (Froyo), Medion Mobile (Aldi Talk), 8 GB SanDisk Micro SDHC-Karte, Exim Ultra Protect Schutzfolie
Panthera
Full Member
***
Offline Offline

Beiträge: 111


« Antworten #26 am: August 10, 2011, 23:41:00 »

Hallo Caesium, ich habe jetzt alles auf eine 4GB Karte gepackt. Gleiches Problem, startet, kurz der farbige Bildschirm, dann grau mit einer Meldung- aber so kurz, dass ich nichts lesen kann, danach zurück auf den Regenbogenbildschirm wo er bleibt. Kann es sein, dass die SD Karte nicht schnell genug ist (es wird class 6, mindestens class 4 vorgeschlagen? Hast Du eine Idee? Danke Dir!


GELÖST: Es lag tatsächlich an der SD-Karte... Jetzt schreibt er seit ner halben Stunde... Hoffe, es klappt...
« Letzte Änderung: August 11, 2011, 05:55:48 von Panthera » Gespeichert
Panthera
Full Member
***
Offline Offline

Beiträge: 111


« Antworten #27 am: August 11, 2011, 11:00:58 »

ok, läuft. Aber wie kann ich das Telefon an xp anschließen? Findet keinen Treiber...
Gespeichert
pendelv
Jr. Member
**
Offline Offline

Beiträge: 65


« Antworten #28 am: Januar 26, 2012, 09:18:35 »

Hallo zusammen!

caesium, könntest du allgemeine vor und nachteile von dem Froyo auf dem Orbit 2 schildern. Ich habe auch Orbit 2 mit windows 6.1 habe auch damals versucht 6.5 war aber mit Akku Leistung nicht so zufrieden und insgesamt war ein bisschen langsam. Wie ist denn Akku Verbrauch mit Froyo, wie flüssig läuft Android auf dem Orbit 2? Ich würde gerne auch den Android als NAND flashen bin aber noch unsicher was die Leistung betrifft. Ich benutze letzte Zeit den Orbit als Navi. Wie ist die Funktionalität bei dir: WLAN, GPS, GPRS, Google Market? Was macht man mit dem Speicher, kann man die Interne Speicher virtuell vergrößern? Wie viel Speicher intern hast du nach dem flashen frei?

Gespeichert
Seiten: 1 [2]   Nach oben
  Drucken  
 
Gehe zu:  


Powered by MySQL Powered by PHP Powered by SMF 1.1.21 | SMF © 2006, Simple Machines Prüfe XHTML 1.0 Prüfe CSS
Seite erstellt in 1.037 Sekunden mit 19 Zugriffen. (Pretty URLs adds 0.008s, 2q)